Partner und Lieferanten

Richtlinien für Partner und Lieferanten

Wir engagieren uns für unsere Lieferanten und Partner und bemühen uns, sie regelmässig mit Richtlinien und Anweisungen über die Arval Partnership Policy zu informieren.

Arval bietet für seine Leasingfahrzeuge Serviceleistungen in den Bereichen Wartung, Reparatur und Ersatzreifen an. Dazu gehört auch der Ersatz von Fahrzeugen bei Karosserieschäden oder Unfällen, Auslieferung von Fahrzeugen innerhalb kürzester Zeit und das Angebot für eine einfache und bequeme Rückgabe der Fahrzeuge.

Wartung, Reparaturen und Reifen

Array

Unsere technische Abteilung – telefonisch oder per Email erreichbar – beantwortet gerne alle Ihre Fragen zu Karosserieschäden an dem an Sie ausgelieferten Fahrzeug. Beispielsweise wenn Sie eine Scheibe reparieren oder ersetzen müssen oder wenn ein Reifenwechsel durchgeführt werden soll.

Bitte beachten Sie unsere Richtlinien, damit wir Ihnen eine effiziente und reibungslose Abwicklung der Rechnungsadministration gewährleisten können:

Service
- Wartungen und Reparaturen bis CHF 200.- dürfen ohne Rücksprache ausgeführt werden. Im Zweifelsfall Rücksprache mit Arval nehmen
- Wartungen und Reparaturen über CHF 200.- netto benötigen eine Freigabenummer, die unter +41 41 748 37 10 angefordert werden muss
- Wartungen und Service nur im vorgeschriebenen Intervall (+/- 200km) und nach Herstellervorschriften ausführen
- Keine Motor- und Unterbodenreinigung, wenn nicht vom Hersteller vorgeschrieben
- Keine Additive oder andere nicht vorgeschriebene Verbrauchsmittel verrechnen
- Die Rechnung auf Arval ausstellen und direkt an: Arval (Schweiz) AG, Gewerbestrasse 11, Postfach 2151, 6330 Cham senden
- Garantieleistung und Kulanz sind zu berücksichtigen.

Reifen
- Der Reifenbezug wird über unsere Reifenpartner abgewickelt

Ersatzfahrzeug
- Ersatzfahrzeuge sind nur mit Genehmigung von Arval (Schweiz) AG zulässig.

Haben Sie noch Fragen? Die technische Abteilung ist gerne für Sie da! Kontaktieren Sie uns während den Öffnungszeiten unter +41 41 748 37 10 oder per E-Mail an repair.ch@arval.ch.

Karosserie- oder Unfallschäden

Array

Es ist notwendig, dass Sie Kontakt mit unserer technischen Abteilung – per Telefon oder Email – aufnehmen, wenn das an Sie ausgelieferte Fahrzeug einen Karosserieschaden oder einen Unfall erlitten hat. Reparaturen können nur von unseren Partnern durchgeführt und müssen vorher von uns freigegeben werden.

Schaden- und Glasreparaturen
- Die Schaden- und Glasreparaturen werden über unsere Vertragspartner abgewickelt.

Ersatzfahrzeug
- Ersatzfahrzeuge sind nur mit Genehmigung von Arval zulässig.

Übergabe eines Arval-Leasingfahrzeugs

Array

Falls Sie wünschen, dass ein Arval-Leasingfahrzeug an Sie übergeben werden soll, können Sie unsere Einkaufsabteilung im Voraus informieren. Damit die Lieferung so schnell und problemlos wie möglich durchgeführt werden kann, ist eine vorherige Genehmigung von Arval unbedingt erforderlich. Bedenken Sie, dass mindestens drei Tage benötigt werden, bis das Fahrzeug an den Fahrer übergeben werden kann. Falls notwendig, stellt Arval eine Versicherung für das Fahrzeug aus. Wir bestellen Tankkarten und senden Ihnen alle erforderlichen Unterlagen.

Rückgabe eines Arval-Fahrzeugs

Array

Die meisten Fahrer möchten ihr altes Fahrzeug an dem Tag zurückgeben, an dem sie das neue erhalten. Falls Sie möchten, dass Arval für Sie die Rückgabe eines Fahrzeugs organisiert, informieren Sie uns bitte auf telefonischem Wege. Wir werden die Abholung umgehend veranlassen.

Werden Sie unser Partner

Array

Arval bemüht sich, seinen Kunden und Fahrern die bestmögliche Servicequalität zu liefern. Aus diesem Grund haben wir mit einer grossen Zahl von Lieferanten Vereinbarungen getroffen, die genau diese Servicestandards erfüllen. Wir freuen uns immer zu hören, was Ihr Unternehmen uns anzubieten hat. Falls Sie unser Partner werden möchten und mehr Informationen von uns benötigen, würden wir uns über einen Anruf von Ihnen freuen.