Présence internationale d’Arval

Internationale Präsenz

Arval wurde 1989 gegründet und ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der BNP Paribas Group. Das auf Full-Service-Leasing spezialisierte Unternehmen bietet seinen Kunden – grossen internationalen Unternehmen, KMU und Berufstätigen  – massgeschneiderte Lösungen, um die Mobilität der Mitarbeitenden zu optimieren und die Risiken auszulagern, die mit der Flottenverwaltung verbunden sind. Seit 2020 hat Arval sein Kundensegment auch auf Privatkunden ausgeweitet. Unsere 7'200 Mitarbeitenden bieten in 30 Ländern fachkundige Beratung und hochwertige Dienstleistungen, die Grundlage unseres Kundenversprechens. Weltweit unterhält Arval mehr als 1’400’000 Leasing-Fahrzeuge (Stand: Juni 2020).

Plan de travail1

Arval ist ein Gründungsmitglied der Element-Arval Global Alliance. Das langjährige strategische Bündnis in der Flottenmanagement-Industrie ist mit 3 Millionen Fahrzeugen in 50 Ländern (in Nord- und Südamerika, Europa, dem Mittleren Osten, Afrika und im Raum Asien-Pazifik) der weltweit führende Anbieter. Alle Mitglieder der Element-Arval Global Alliance nehmen eine führende Position in ihren jeweiligen Ländern ein.

Zusammen mit unseren internationalen Partnern bieten wir abgestimmte Full-Service-Leasing-Produkte und -Dienstleistungen für Unternehmen, unter Berücksichtigung der lokalen Gesetzgebungen und Marktbedingungen.

Um mehr über unsere Präsenz in Ihrem Land, Ihrer Region oder Ihrem Kontinent zu erfahren, sehen Sie sich unsere interaktive Karte an.

Warum Arval?

Vertrauenswürdig:

Ein globaler Partner mit über 30 Jahren Erfahrung an Ihrer Seite.

Partnerschaftlich:

Unser Team findet die passendste Lösung für Ihre Bedürfnisse.

Persönlich:

Wir sind für Sie da, wann immer Sie uns brauchen.

Sorglos:

Keinen Aufwand rund um Ihre Mobilität. Nur fahren müssen Sie selber.