Cookie Policy

COOKIE POLICY

Arval (Schweiz) AG („Arval”) möchte Ihnen den bestmöglichen Service zukommen lassen und gleichzeitig das Vertrauen, das Sie uns entgegenbringen, aufrechterhalten. Aus diesem Grund ist es uns ein Anliegen, Ihnen klare Informationen über die Art und Weise zu geben, wie wir die Cookies unserer Website www.arval.ch” einsetzen und auf Ihrem Computer/Smartphone speichern.

 

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Text-, Bild- oder Software-Dateien, die, wenn Sie unserer Website einen Besuch abstatten, auf Ihrem Computer, Ihrem Smartphone oder einem anderen Gerät, mit dem Sie Zugang zum Internet haben, hinterlegt und gespeichert werden. Cookies sind nützlich und versetzen eine Website in die Lage, den Besucher zu erkennen. Die Cookiesregistrieren, wenn Sie eine bestimmte Seite besuchen. Sie ermöglichen eine sichere Verbindung zu einer Website und verbessern Ihre Möglichkeiten als User. Dadurch können individuelle und an Sie angepasste Informationen angezeigt werden.

Die von den Cookies auf Ihrem Computer für einen kurzen Zeitraum gespeicherten Informationen beziehen sich z.B. auf spezielle Websites, die Sie mit diesem Computer besucht haben, auf Werbeanzeigen, die Sie angeklickt haben, auf den von Ihnen verwendeten Browser, auf Ihre IP-Adresse und auf die Informationen, die Sie auf einer Website eingegeben haben. Durch die Verwendung von Cookies wird vermieden, dass Sie bereits eingegebene Informationen erneut eingeben müssen.

 

Arten von Cookies, die auf der www.arval.ch-Seite installiert sind:

Cookies, die der Sammlung statistischer Daten über die Website dienen („Google Analytics”): Um unsere Website unter www.arval.ch entsprechend den Wünschen unserer Besucher einrichten zu können, messen wir die Zahl der Besuche, die Zahl der angeschauten Seiten, die Aktivitäten der Besucher auf unserer Website und wie oft Besucher unsere Seite erneut aufrufen. Diese Cookies ermöglichen das Erfassen statistischer Verkehrsanalysedaten. Auf der Grundlage dieser Analyse können dann die Inhalte der Webseite aufgebaut und verbessert werden, um den Surfkomfort der User zu steigern.

Diese Cookies werden für einen Zeitraum von weniger als 13 Monaten gespeichert.

 

Nutzung der sozialen Netzwerke durch die Website-User

Unsere Website enthält Elemente von Drittanbietern (Buttons von sozialen Netzwerken), mit denen die User die Inhalte unserer Website oder ihre Meinung mit anderen durch die Nutzung dieser sozialen Netzwerke teilen. Dies ist der Fall bei den „Share”-, „Like”-, „g+1”-, „Tweeter”--Buttons dieser sozialen Netzwerke, wie z.B. „Facebook”, „Google+”, „Twitter”, etc. Falls Sie über Medien dritter Parteien kommunizieren, z.B. indem Sie den „Like”-Button anklicken oder einen Kommentar schreiben, wird dies an das betreffende soziale Netzwerk weitergeleitet und in Ihrem Profil veröffentlicht. Falls Sie nicht möchten, dass die sozialen Netzwerke die von unserer Website gesammelten Informationen mit Ihrem User-Account verlinken, müssen Sie sich vorher aus dem betreffenden sozialen Netzwerk ausloggen.

Wir möchten Sie bitten, sich über die Datenschutzerklärungen dieser sozialen Netzwerke zu informieren, um mehr über die Zwecke zu erfahren, für die Ihre Daten eingesetzt werden könnten, insbesondere können mit diesen Buttons Internet-Browserinformationen für wirtschaftliche Zwecke gesammelt werden.

 

Alternative Möglichkeiten bei Cookies

Viele der von uns eingesetzten Cookies verbessern Ihr Surferlebnis auf unserer Website, andere sind unbedingt notwendig für Sie, um auf gesicherte Bereiche Zugriff zu haben. Standardmässig sind die meisten Browser so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sollten Sie allerdings nicht damit einverstanden sein, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden, dann können Sie diese Funktion blockieren, indem Sie die Settings Ihres Browsers ändern. Sollten Sie sich entscheiden, alle Cookies mithilfe Ihres Internetbrowsers zu blockieren, dann können Sie allerdings nur die öffentlichen Bereiche unserer Website besuchen. Mit Ihrer Zustimmung Cookies auf Ihrem Gerät zu hinterlegen, gestatten Sie uns Ihr Surfverhalten auf unserer Website nachzuverfolgen. Sie haben jedoch immer die Möglichkeit, Ihre Meinung diesbezüglich zu ändern, indem Sie sich gegen eine Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät aussprechen.

 

Zugriffsrecht auf Daten und Einspruchsrechte:

Sie haben von Gesetzes wegenein Auskunftsrecht über Ihre persönlichen Informationen, die Arval über Sie gesammelt hat, einschließlich der von den Cookies gesammelten Informationen.

Sie haben außerdem das Recht, sich gegen die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer auszusprechen. Bitte richten Sie Ihre Fragen und entsprechende Anträge in diesem Zusammenhang an Nathalie Hebert, Digital Communications Manager (nathalie.hebert@arval.com) oder an Christelle Paillès, Corporate Communications Manager (christelle.pailles@arval.com) und fügen Sie eine Kopie der sich auf Ihrem Gerät befindlichen Cookies bei.

Sie können die Installation statistischer Cookies verweigern, indem Sie die Cookie-Settings ändern. Hierzu müssen Sie den Inkognito Modus (privat surfen) oder das „DoNotTrack”-Setting Ihres Browsers aktivieren. Bei „Google Analytics”-Cookies können Sie sich gegen diese Art von Cookies wehren, indem Sie das von Google zur Verfügung gestellte Tool verwenden. Sie erhalten es unter: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Je nachdem welchen Browser Sie verwenden, können Sie auch Ihre Einstellungen ändern, um bestimmte Cookie-Arten aus bestimmten Quellen zu blockieren oder um jedes Mal informiert zu werden, wenn neue Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden sollen, sodass Sie die Möglichkeit haben, dies entweder zuzulassen oder zu verweigern.

Falls Sie weitere Informationen über die Möglichkeiten haben möchten, die Ihr Browser bietet bzw. wie Sie Ihren Browser entsprechend Ihrer Vorstellungen konfigurieren können, dann klicken Sie auf das Hilfe-Menü oder auf einen anderen, speziell dafür vorgesehenen Bereich Ihres Internetbrowsers. Hier einige Beispiele:

Im Fall von Mobilgeräten können Sie Informationen unter den nachfolgenden Links erhalten:

 

Facebook Pixel, Facebook Custom Audiences und Facebook-Conversion

Innerhalb unseres Onlineangebotes wird das sog. "Facebook-Pixel" des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA, bzw. falls Du in der EU ansässig sind, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird ("Facebook"), eingesetzt.

Mit Hilfe des Facebook-Pixels ist es Facebook einerseits möglich, Sie als Besucher unseres Onlineangebotes als Zielgruppe für die Darstellung von Anzeigen (sog. "Facebook-Ads") zu bestimmen. Dementsprechend setzen wir das Facebook-Pixel ein, um die durch uns geschalteten Facebook-Ads nur solchen Facebook-Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an unserem Onlineangebot gezeigt haben oder die bestimmte Merkmale (z.B. Interessen an bestimmten Themen oder Produkten, die anhand der besuchten Webseiten bestimmt werden) aufweisen, die wir an Facebook übermitteln (sog. „Custom Audiences“). Mit Hilfe des Facebook-Pixels möchten wir auch sicherstellen, dass unsere Facebook-Ads dem potentiellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht belästigend wirken. Mit Hilfe des Facebook-Pixels können wir weiter die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke nachvollziehen, in dem wir sehen ob Nutzer nachdem Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf unsere Website weitergeleitet wurden (sog. „Conversion“).

  • Datenschutzerklärung von Facebook
    Die Verarbeitung der Daten durch Facebook erfolgt im Rahmen der Datenverwendungsrichtlinie von Facebook. Dementsprechend generelle Hinweise zur Darstellung von Facebook-Ads, in der Datenverwendungsrichtlinie von Facebook. Spezielle Informationen und Details zum Facebook-Pixel und seiner Funktionsweise erhalten Sie im Hilfebereich von Facebook.
  • Grundlage
    Der Einsatz des Facebook Pixel sowie die Speicherung von “Conversion-Cookies” erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. 
  • Widerspruch
    Sie können der Erfassung durch den Facebook-Pixel und Verwendung Ihrer Daten zur Darstellung von Facebook-Ads widersprechen. Um einzustellen, welche Arten von Werbeanzeigen Ihnen innerhalb von Facebook angezeigt werden, können Sie die von Facebook eingerichtete Seite aufrufen und dort die Hinweise zu den Einstellungen nutzungsbasierter Werbung befolgen. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen. Sie können dem Einsatz von Cookies, die der Reichweitenmessung und Werbezwecken dienen, ferner über die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative und zusätzlich die US-amerikanische Webseite aboutads.info oder die europäische Webseite youronlinechoices.com widersprechen.

 

LinkedIn Insight Tag

Diese Website verwendet das „LinkedIn Insight Tag“, ein Analyse und Tracking Tool der LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Place, Dublin 2, Irland.

Das LinkedIn Insight-Tag ermöglicht das Sammeln von Daten zu den Besuchen auf dieser Webseite, einschließlich URL, Referrer-URL, IP-Adresse, Geräte- und Browsereigenschaften, Zeitstempel und Seitenansichten. Diese Daten werden verschlüsselt, innerhalb von sieben Tagen anonymisiert und die anonymisierten Daten werden innerhalb von 90 Tagen gelöscht.

LinkedIn teilt keine personenbezogenen Daten mit dem Eigentümer dieser Webseite, sondern bietet nur zusammengefasste Berichte über die Webseiten-Zielgruppe und die Anzeigenleistung.

LinkedIn bietet ausserdem ein Retargeting für Webseitenbesucher, sodass der Eigentümer dieser Webseite mit Hilfe dieser Daten zielgerichtete Werbung außerhalb seiner Website anzeigen kann, ohne dass das Mitglied dabei identifiziert wird.

Zweck der Datenerfassung ist es, Besuche unserer Webseite und Kampagnenergebnisse zu analysieren, um Ihnen interessante Informationen bereitzustellen. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f) DSGVO.

Mitglieder von LinkedIn können die Nutzung ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken in ihren Kontoeinstellungen steuern.

Mehr Informationen zum Datenschutz auf LinkedIn finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn.